Du befindest Dich hier: home / Inhalt

Unsere Unterrichtsphilosophie

Es gibt zwei Gründe, Schlagzeugunterricht zu nehmen:

 

Um möglichst effektiv Fähigkeiten zu erlernen wie Taktgefühl, Spieltechnik, Improvisation, künstlerische Verwirklichung oder musikalisches Gehör

Grundlegend arbeiten wir nach folgender Philosophie: Die perfekte Ausbildung genießt derjenige, der die größten Leistungsfortschritte macht und dabei möglichst wenig Zeit und vor allem Geld für den Unterricht ausgibt. Wir achten außerdem sehr auf die Persönlichkeit des Einzelnen, damit die Unterrichtsgestaltung nicht an den eignen Bedürfnissen vorbeigeht.

Des Weiteren möchten wir, dass die Schüler verstehen, dass sie nicht zu einem Zauberer gehen, der ihnen die gewünschten Fähigkeiten wie auch immer herbeizaubert. Viele Schüler denken, dass sie einfach ein paar mal zum Schlagzeuglehrer gehen müssten, um das Instrument spielen zu können. Sie vergessen, dass sie selbst die Arbeit des Lernens erledigen müssen. Der Lehrer sagt nur, wie sie es machen sollen und beantwortet alle Fragen, die auf dem Weg des Erlernens entstehen. Aber der entscheidende Punkt ist, dass er es dem Schüler nicht abnehmen kann.

Wir spielen also nicht nur vor, wie es geht, sondern kümmern uns darum, unsere Schüler zum Üben zu bringen. Wir möchten nicht nur (wie bei fast allen anderen Schlagzeuglehrern) das Wissen vermitteln, wie man Schlagzeug lernt, sondern wir möchten erreichen, dass die Schüler es auch wirklich tun.

Dazu gibt es auch das Hauseigne Lehrbuch, Lehr-DVDs und praxisorientierte Unterrichtsgestaltung.

 

Aus Spaß, um sich abzureagieren, auszugleichen oder Kraft für den stressigen Alltag zu schöpfen

Wir tun alles, um euch wirklich gute Bedingungen zu schaffen, damit ihr voll abschalten & die Schlagzeugstunden in vollen Zügen genießen könnt. Dazu gehört eine möglichst gute Erreichbarkeit der Örtlichkeiten, qualitativ hochwertige Instrumente die zur Verfügung stehen ein freundlicher junger Lehrer, der die Probleme der Schüler gut versteht und den Unterricht möglichst strukturiert, professionell & verständlich rüberbringt.

Gerade für die, die nur "zum Spaß" Schlagzeug spielen und diesem Hobby aus z.B. familiären oder beruflichen Gründen nur eine untere Priorität einräumen, ist die Vielseitigkeit unserer Angebote besonders gut. Empfehlenswert sind hier Gruppenunterricht und vor allem die Workshops. Diese Arten des Unterrichts sind nicht so sehr auf intensives Lernen und vollste Konzentration aus, sondern eher auf das Spielen und richtige Benutzen der Instrumente. Hier passiert wenig mit Noten und Erklären von Theorie und Technik, hier wird eher gehörtes nachgespielt und in der Gruppe musiziert.